provisionsfrei & kostenloses Gutachten für Verkäufer
030 / 208 480 190

FREIE Eigentmswohnung mit Balkon, Vollbad und Keller

  |     |   149.000,00 EUR   |   46,00m²    |   1 Zimmer 

Das hier im Jahr 1978 gebaute WEG-Anlage mit 268 Wohneinheiten auf über 10 Eingängen befindet sich auf einem parkähnlichen Grundstück – Ebeersreye 102- 120 in 22159 Hamburg-Farmsen-Berne. Hier wohnen Sie im Grünen und genießen noch das “Vorstadtidyll” und haben zugleich eine sehr gute Verkehrsanbindung. Die Eigentumswohnung verfügt über einem schönen Balkon mit einem Blick ins Grüne. Ferner können auch alle Belange des täglichen Bedarfs nach kurzer Autofahrt und in der fußläufigen Umgebung erledigt werden und die nächste U-Bahn- und Busstation ist nur wenige Gehminuten entfernt. Die Wohnung befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Die Wohnung wird frei von einem Mietverhältnis übergeben und kann daher sofort bezogen und renoviert werden.

Der Wandsbek ist einer von sieben Bezirken in Hamburg. Der mit 435.235 (2017) Einwohnern bevölkerungsreichste Bezirk liegt im Nordosten von Hamburg und ist in 18 Stadtteile gegliedert.
Der Bezirk Wandsbek wurde durch das Gesetz über die Bezirksverwaltung in der Freien und Hansestadt Hamburg vom 21. September 1949 gebildet, das am 11. Mai 1951 in Kraft trat. Er umfasst das Gebiet der bis 1937 eigenständigen Stadt Wandsbek, weitere ehemals stormarnsche Gemeinden, die ebenfalls durch das Groß-Hamburg-Gesetz an Hamburg gefallen waren, sowie Eilbek und die Walddörfer, die schon seit dem Mittelalter zu Hamburg gehörten.

Farmsen-Berne grenzt nördlich an Volksdorf, östlich an Rahlstedt, Südlich an Tonndorf, südwestlich an Wandsbek, westlich an Bramfeld und nordwestlich an Sasel.
In Farmsen wurde der Lehm und Ton des Bodens seit Jahrhunderten für die Ziegelherstellung genutzt, zahlreiche Teiche zeugen von aufgegebenen Tongruben, einer davon bildet heute das Strandbad Farmsen.
Den Stadtteil durchfließt die kleine Berner Au, die hinter einer Aufstauung im Kupfermühlenteich in die Wandse mündet. Hier stand seit dem sechzehnten Jahrhundert eine Mühle zur Herstellung von Kupfer- und Messingblechen und Drähten.

Über 34.000 Einwohner zählt der grüne Stadtteil mit einem sehr ausgeglichenen Verhältnis von Senioren und Familien. Der Stadtteil Farmsen-Berne, der bis dahin zum Kerngebiet des Bezirks Wandsbek gehört hatte, wurde nach der Auflösung der Ortsdienststelle Farmsen-Berne im Jahre 2003 in den Ortsamtsbereich Walddörfer eingegliedert. Diese Zugehörigkeit endete allerdings bereits 2008 mit der Auflösung der Ortsämter im Zuge der Bezirksverwaltungsreform.
Die Straße „Ebeerseye “ ist eine überwiegend ruhige Straße mit freistehenden Einfamilienhäuser und Geschosswohnungsbau. Dabei ist eine Mischung von jungen und älteren Anwohnern gegeben. In fußläufiger Entfernung erreicht man die U-Bahn und Bushaltestelle „Trabrennbahn“. Auch Kindergärten, Schulen und Ärzte sowie sonstig

Bauweise: massiv
Baujahr(e): 1978
Außenwände: massiv mit Klinker
Dach: Flachdach
Fenster: Kunststoffrahmenfachisolierverglasung
Außentür: Kunststofftür mit Glasausschnitten
Decken: massiv
Treppen: Betontreppen mit Steinlatten
Innenwände: massiv und Leichtbau, verputzt mit Tapete oder Fliesen (renovierungsbedürftig)
Innentüren: Holztüren mit Metallbeschlägen
Fußböden: Estrich, Teppich und Fliesen (renovierungsbedürftig)
Sanitäreinrichtungen: Vollbad mit Badewanne, WC und Handwaschbecken (renovierungsbedürftig)
Heizung: Gaszentralheizung (2001)
sonstige Ausstattung: Balkon
Küche: Schränke, Backofen, E-Herd, Dunstabzugshaube, Geschirrspüler, Kühlschrank
Garage/Stellplatz: nein
Keller: Kellerabteil

Objekt ID:ETW 28/2019
Kaufpreis:149.000,00 EUR
Zimmer:1
Badezimmer:1
Wohnfläche:46,00 m²
Nutzfläche:8,00 m²
Baujahr:1978
Objektzustand:renovierungsbedürftig
Heizungsart:Zentralheizung
Befeuerungsart:GAS, Gas
Wert des Endenergiebedarfs:159,30 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Bedarf
Energieeffizienzklasse:E
Sonstige Angaben:Sie möchten auch Ihre Immobilie verkaufen: Unser Service für Sie -- Ihre Immobilie bewerten wir kostenfrei entsprechend dem aktuellen Marktwert, entwickeln eine Ihrem Objekt angepasste Verkaufsstrategie und stehen Ihnen bis zum erfolgreichen Verkauf zur Verfügung. Ritt & Müller Immobilien GmbH steht als Maklerunternehmen für die Werte Fachkompetenz, Seriosität, Zuverlässigkeit und Diskretion. Kommen Sie einfach bei uns vorbei, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail - wir freuen uns, Sie kennen zu lernen. Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Veräußerer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Im Falle des Kaufsder Immobile, hat der Käufer die ortsübliche Provision an Ritt & Müller Immobilien GmbH zu zahlen. Die Provision ist mit Wirksamwerden des Hauptvertrages fällig.
Balkon:
Personenaufzug:

Adresse
Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

© 2011 - 2020 | Ritt & Müller Immobilien