TOP! Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen zum Sofortbezug.

Das charmante, ruhig gelegene und in den 90er Jahren vollumfänglich sanierte Mehrfamilienhaus wurde vermutlich zum Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Auf mehr als 250 m2 Wohnfläche, verteilt auf 4 Wohnungen bietet die Immobilie ausreichend Platz zum entspannten Wohnen bzw. Vermieten. Mit dem Bus ist das Angermünder Stadtzentrum in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Das in Massivbauweise errichtete Mehrfamilienhaus befindet sich in bester Steinhöfler Lage in der Steinhöfler Str. 11 in 16278 Angermünde OT Steinhöfel. Diese in den 90er Jahren sanierte Wohnimmobilie mit einer Wohnfläche von mehr als 250 m2 verteilt sich auf insgesamt vier Wohnungen. Jeweils zwei 3-Zimmer-Wohnungen befinden sich im Erdgeschoss, jeweils zwei 2-Zimmer-Wohnungen sind im Obergeschoss gelegen. Die intelligente und lichtdurchflutete Raumaufteilung verschaffen dem Objekt einen einzigartigen Charme. Mitte der 90er Jahre wurde eine Gasheizung verbaut, die Elektrik erneuert, die Fassade gedämmt, Kunststofffenster installiert und das Dach neu eingedeckt. Der Gartenbereich hinterlässt einen einfachen aber gepflegten Eindruck.

Der Landkreis Uckermark liegt im äußersten Nordosten des Landes Brandenburg an der Grenze zur Republik Polen. Das Gebiet des Landkreises deckt den überwiegenden Teil der seenreichen Region Uckermark ab, der kleinere nördliche Teil der Landschaft Uckermark dagegen gehört zu Mecklenburg-Vorpommern (Landkreise Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald). Mit dem Amt Gartz (Oder) gehören ehemals vorpommersche Gebiete wiederum zum brandenburgischen Landkreis Uckermark. Im Südwesten hat der Landkreis Anteil am Waldgebiet Schorfheide. Nachbarn sind im Norden die mecklenburg-vorpommerschen Landkreise Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald, im Süden der Landkreis Barnim und im Westen der Landkreis Oberhavel. Die Oder bildet im Osten den längsten Teil der Grenze zu Polen. Auf polnischer Seite liegen die Landkreise Police (Pölitz) und Gryfino (Greifenhagen). Der Landkreis wird seit 2012 aktiv durch Kooperationen innerhalb des Ballungsraumes der Metropole Stettin als Teil einer europäischen Metropolregion entwickelt, das gemeinsame Entwicklungskonzept wurde im Juni 2015 vorgestellt. Im Landkreis Uckermark gibt es 72 Naturschutzgebiete. Das größte (Melzower Forst) hat eine Fläche von 2.830,66 ha, das kleinste (Eiskellerberge-Os bei Malchow) eine Fläche von 5,16ha.

Die unmittelbare Nachbarschaft zeichnet sich hauptsächlich durch Einfamilien- und kleine Mehrfamilienhäuser aus. Fußläufig zu erreichen ist der öffentliche Kinderspielplatz, die Dorfkirche und eine Bushaltestelle.

Das in Massivbauweise errichtete Wohnhaus besteht aus einem 1,5-geschossigen Baukörper mit Satteldach und Gaube. Die Fassade ist gedämmt, verputzt und gestrichen. Die Innenwände sind tapeziert. Die 2-fach-verglasten Kunststofffenster verfügen über manuelle Jalousien. Das Objekt verfügt über eine Gaszentralheizung inkl. Warmwasserbereitung. Die Bäder sind gefliest und mit Badewanne und Dusche ausgestattet. Das Gebäude befindet sich optisch in einem guten Zustand, die Bäder entsprechen nicht dem Zeitgeist. Der technische Zustand der Immobilie kann als gut angesehen werden.

Das Objekt ist nicht vermietet und kann sofort zur Selbstnutzung bezogen werden.

Objekt ID: 1500
Kaufpreis: 485.000,00 EUR
Zimmer: 10
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 4
Wohnfläche: 255,00m²
Grundstücksfläche: 854,00m²
Grundfläche: 30,00m²
Etagen: 2
Objektzustand: gepflegt
Courtage:3,57%
Terrassen:1
Terrasse
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas

Warning: Illegal string offset 'url' in /homepages/43/d483748060/htdocs/ritt-mueller-de/wp2021/wp-content/themes/bo-beladomo20/single-property.php on line 140

Warning: Illegal string offset 'caption' in /homepages/43/d483748060/htdocs/ritt-mueller-de/wp2021/wp-content/themes/bo-beladomo20/single-property.php on line 140
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.