provisionsfrei & kostenloses Gutachten für Verkäufer
040 / 69 63 91 00

FAQ

Was kostet mich die Maklerdienstleistung als Immobilieneigentümer?

Die anfallende Maklerprovision ist stets vom Käufer zu entrichten, das heißt, alle Vermarktungsaktivitäten durch uns sind für Sie als Eigentümer kostenlos.

Welche Vertriebskanäle werden zur Vermarktung meiner Immobilie genutzt?

In Abhängigkeit der betreffenden Immobilie werden unterschiedliche Vertriebskanäle bespielt. Mittlerweile unabdingbar ist die Insertion in den marktführenden Internetportalen. Gerne greifen wir auch auf Printmedien (Tageszeitungen), Handwurfsendungen, Verkaufsschilder an der Immobilie, die Büro-Homepage und besonders auf die firmeneigene Kundendatenbanken zurück.

Sollten Sie begründete Einwände gegen die Nutzung eines oder mehrere dieser Vertriebsaktivitäten haben, so werden wir Ihrem Wunsch natürlich nachkommen.

Wann können Sie mit der Vermarktung beginnen?

Um den höchstmöglichen Verkaufspreis zu erzielen, ist die gewissenhafte Aufbereitung aller für den erfolgreichen Verkauf wichtigen Unterlagen von größter Bedeutung. Ein detailliertes Verkaufsexposé, das tolle Bilder, aufbereitete Grundrisse und alle vorab eingeholten Behördenauskünfte visuell übersichtlich zusammenfasst, ist hierbei Gold wert. In Abhängigkeit von den Ämtern (Grundbuchauszug, Bauakte, Altlastenauskunft usw.) benötigen wir etwa zwei bis vier Wochen für die Erstellung unserer Verkaufsgrundlage/Exposé. Ein Beispielexposé erhalten Sie natürlich von uns vorab.

Wie ist der weitere Ablauf?

Der weitere Ablauf gestaltet sich wie folgt:

  1. Vorbereitungsphase
  2. Besichtigungen mit Kaufinteressenten durchführen
  3. Kaufpreisverhandlungen durchführen
  4. Liquidität des Käufers sicherstellen z.B. Finanzierungsbestätigung
  5. Mit Handelseinigkeit einen Notar mit anschließender Kaufvertragsbeurkundung beauftragen
  6. Mit Zahlungseingang auf dem Verkäuferkonto organisieren und führen wir die Objektübergabe an den Käufer durch
© 2011 - 2019 | Ritt & Müller Immobilien